LotusBilder-8

Willkommen in der Kunstschule Lotus!


Der Leitfaden unserer Schule basiert auf zwei Elementen: Der Vermittlung reines kunstschaffenden Handwerks und der Förderung des individuellen kreativen Potentials der SchülerInnen. Dabei stellt sich am Anfang eine essentielle Frage:

Was möchten Sie erreichen?

Möchten Sie für sich oder ihre Kinder ein neues, erfüllendes Hobby finden, vielleicht auch mit der Aussicht später mal eigene Werke auszustellen? Malen Sie bereits seit einiger Zeit und möchten sich nun mit professioneller Hilfe weiterentwickeln und neue Techniken erlernen? Oder bereiten Sie sich auf ihr Kunststudium vor, bzw. sind mitten drin, und möchten wertvolle Hilfe und Förderung erhalten?

Ich gehe auf Sie und Ihre Situation individuell ein, ob im Gruppen- oder Einzelunterricht, gemeinsam finden wir mit Ihnen zusammen Ihre Ziele heraus und entwickeln in einer entspannten und freundlichen Atmosphäre Ihre handwerklichen und schöpferischen Fähigkeiten weiter. Dabei geben allein Sie die Grenzen vor!

Schauen Sie sich in Ruhe das Kurs- und Seminarprogramm an und scheuen Sie sich nicht Ihre Fragen an mich zu richten!

Wir freuen uns auf Sie!

  • Für Kinder

    Um das Potenzial der Schüler zu entwickeln und umfassendes Wissen zu vermitteln wird das Programm in den fließenden Unterrichtsblocks angeboten. Unsere Stärken: kleine Gruppen, individuelle Begleitung, vielfältige Angebote, Kooperation mit anderen Bildungseinrichtungen. Erfahren Sie mehr…

  • Für Erwachsene

    Ob Sie sich mit Farben ausprobieren möchten oder mit Ihrem Bild nicht weiterkommen, neue Impulse brauchen oder einfach unter Gleichgesinnten Ihre Ideen verwirklichen möchten – Hier bekommen Sie eine zielgerichtete, individuelle Unterstützung. Erfahren Sie mehr…

  • Mappenkurse

    Für die Bewerbung an Kunst- und Fachhochschulen für alle Designstudiengänge, Kunsterziehung und Kunsttherapie. 99% unserer AbsolventInnen haben aufgrund ihrer erworbenen Fähigkeiten bereits die Aufnahmeprüfung an Fach- und Kunsthochschulen bestanden. Erfahren Sie mehr…

  • Seminare

    Ob draußen in der Natur, im Orchideen-Pavillon oder im Atelier, tauchen wir mit Freude in ein ausgewähltes Thema ein. Die individuelle Förderung der Teilnehmer steht bei allen Seminaren an vorderster Stelle!

Profitieren Sie von unserer Erfahrung!


Tatjana Kulakovskaja 

Die Diplom-Kunstmalerin und Kunstpädagogin lebt und arbeitet seit 1991 in Hannover. Die langjährige Tätigkeit in der Erwachsenenbildung half ihr bei der Entwicklung des besonderen Unterrichtskonzepts der 2005 gegründeten „Kunstschule Lotus“. Seit 2005 leitet sie die Künstlergruppe „7 Art“ in Wunstorf.

1963
Geboren in Samara, Russland

1981-1986
Studium der Freien Kunst an der Kunsthochschule Samara

1986-1991
Kostümbildnerin in verschiedenen Theatern in Russland

1991
Übersiedlung nach Deutschland. Freischaffend tätig als bildende Künstlerin in Hannover

1998-2004
Dozentin an Erwachsenenbildungsstätten

2004 bis heute
Leitung der Kunstschule Lotus

  • 1990
    Rovigo, Italien
    Castel di Massa, Italien
  • 1991
    Sparkasse Bad Münder
  • 1992
    Schloß Hasperde, Hameln
  • 1993
    Galerie Inverto, Hannover
  • 1995
    World Trade Center, Bremen
  • 1996
    Künstlerfrühling Hannover
    Galerie Overbeck, Heide
    Stadtkirchenverband Hannover
  • 1997
    Deutsche Angestellten Akademie, Hannover
  • 1998
    Haus der russischen Kultur und Wissenschaften, Berlin
  • 1999
    Galerie Dino da Vinci, Hannover
  • 2001
    Museum auf dem Burghof, Springe
    Haus am Bürgerpark, Wunstorf
  • 2002
    Kunstverein Tricolor, Hildesheim
  • 2003
    Kultusministerium Hannover
  • 2004
    Abtei Wunstorf
  • 2005
    Akzent Hotel Höltje, Verden
    Glashaus, Derneburg
    Hotel am Leineschloß, Hannover
  • 2006
    Mühlen-Galerie, Brüggen
    Hotel am Leineschloß, Hannover
  • 2007
    Abtei Wunstorf
  • 2008
    Abtei Wunstorf
    Hotel am Leineschloß, Hannover

Elena Salmin

Lebensfrohe Produkt-Designerin (B.A.) aus Hannover. Ihre beruflichen Erfahrungen und kunsthandwerkliches Geschick hilft den zukünftigen Studenten ihre Ideen in Form zu bringen und sich auf die Aufnahmeprüfung vorzubereiten.

Nina Diel

Nina studierte Kunst und Sport an der Universität der Künste sowie der Humboldt Universität in Berlin. Zur Zeit studiert sie Kulturwissenschaften und ästhetische Praxis in Hildesheim. Selbst eine langjährige Schülerin der Kunstschule Lotus, ist sie mit viel Praxis- und Universitätserfahrung gewappnet.

Kiryll Kulakowski

Kiryll hat die Höchstpunktzahl bei der Aufnahmeprüfung für Visuelle Kommunikation in Hannover bekommen, nur um dann doch lieber direkt ins Arbeitsleben zu gehen. Seitdem ist er im Musikmarketing und als freier Designer tätig, bei uns erläutert er Methoden zur Ideenfindung sowie konzeptionellen Arbeit, und bereitet auf die Prüfungsaufgaben vor.